aboutus

1898 erblickt deuter das Licht der Outdoor-Welt und kommt gleich zur Sache: Auf zahlreichen Expeditionen prüft Deuter Rucksäcke, Zelte und Schlafsäcke unter härtesten Bedingungen. So trugen Anderl Heckmair beim Durchstieg der Eiger Nordwand oder Hermann Buhl bei seiner Erstbesteigung des Nanga-Parbat einen Deuter-Rucksack. Seither ist deuter Teil der alpinen Geschichte. Neben hoher Funktionalität und Qualität, liegt der Fokus von deuter zunehmend auf der umwelt- und ressourcenschonenden Herstellung von Produkten. Heute ist deuter Marktführer in Deutschland und mit seinen qualitativ hochwertigen Produkten weltweit vertreten.